[PROBEHÄKELN] 🐼 Paul Panda 

Hey ihr lieben,

Die liebe Helena von haekelnundkuscheln hat diese wundervolle Anleitung von Panda Paul geschrieben, die ich Testen durfte.

Ich muss dazu sagen, das ich zum 1. Mal mit der vorgeschriebenen Wolle von Himalaya Dolphin Baby (gründl funny stand auch zur Auswahl) gearbeitet habe. Sie ist so fluffig kuschelig weich und lässt sich super mit Nadelstärke 6 verarbeiten. 

Paul ist eigentlich Recht schnell gehäkelt und die Anleitung ist super einfach  geschrieben. Viele Bilder sind auch dabei, so dass​ man wirklich gar keinen Fehler beim annähen/häkeln und aufsticken machen kann. 

Paul ist etwa 40cm groß und super als Kuschelpartner für (klein)Kinder geeignet.

Die Anleitung von Panda Paul werdet ihr in Kürze HIER käuflich erwerben können.

Ich kann euch aber jetzt schon sagen, ihr werdet es nicht bereuen sie zu kaufen.😊

xo Jenny💋

Advertisements

2 Gedanken zu “[PROBEHÄKELN] 🐼 Paul Panda 

  1. Hallo, Jenny! Ich möchte einer Freundin eine Babydecke häkeln und habe die Wolle von Gründl (Funny) ins Auge gefasst. Du meintest, die stand für dich auch zur Auswahl, hast dich dann aber für die Himalaya Dolphin Baby Wolle entschieden. Weswegen hast du dich für letztere entschieden und nicht für erstere? Wenn du beide schon einmal verwendet hast, welche würdest du eher für eine Babydecke empfehlen? 🙂 Viele Grüße Gina

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Gina! Ich habe die Himalaya wolle genommen, weil bei der Gründl die gewünschte Farbe ausverkauft war. 🙃 Sonst hätte ich auch Gründl genommen. Am Ende war ich dann so doof und hab die falsche Himalaya bestellt😭🙄😂 LG Jenny

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s